AUFSTREBEND. DYNAMISCH. MITTENDRIN.

Zürich-Altstetten zeichnet sich durch sein urbanes Zentrum rund um den gleichnamigen Bahnhof aus. Hier unterstreicht ein vielfältiges Angebot an Gastronomie-, Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten die Dynamik des bevölkerungsreichsten Stadtteils Zürichs.

Begünstigt durch die Toplage, die attraktiven Konditionen und die kontinuierliche Aufwertung des Arbeitsumfelds sind in Zürich-Altstetten moderne, innovative Geschäftsimmobilien wie auch hochwertiger Wohnraum entstanden. Entsprechend hat sich in den letzten Jahren eine Vielzahl an Unternehmen, Dienstleistungsbetrieben und Ausbildungsstätten im Trendviertel Zürich-West niedergelassen. Die Gewerbeliegenschaft MANUFAKT8048 profitiert von diesem Umfeld und bietet somit ideale Bedingungen an einer attraktiven Adresse mit verkehrstechnisch besten Verbindungen.

WIRTSCHAFTSSTANDORT ZÜRICH

Zürich hat sich als internationales Aushängeschild der Schweiz kontinuierlich zu einem beliebten Standort für Firmenhauptsitze entwickelt. Dank ihrer überdurchschnittlich hohen und schon mehrfach prämierten Lebensqualität sowie attraktiven Bildungs- und Arbeitsplätzen zieht die pulsierende Stadt an der Limmat Unternehmen und Menschen aus aller Welt an. Innovationskraft, eine globale Vernetzung sowie ein breites Branchenspektrum sind dabei nur einige entscheidende Standortfaktoren. Durch Zürichs zentrale Lage inmitten der Schweiz, sind Städte wie Bern oder Basel innerhalb einer Stunde bequem erreichbar. Die direkte Anbindung zum Flughafen Zürich-Kloten mit weltweiten Direktzielen sowie die Nähe zu Frankreich, Italien, Deutschland und Österreich macht Zürich zu einem einmaligen Business-Standort.

PERFEKTE AUSGANGSLAGE IN
ZÜRICH-ALTSTETTEN

MANUFAKT8048 liegt direkt beim Bahnhof Zürich-Altstetten und verfügt somit über optimale Anbindungen zum Hauptbahnhof Zürich wie auch zum Flughafen Zürich-Kloten. Die perfekte Ausgangslage für nationale und internationale Geschäftsbeziehungen wurde bereits von zahlreichen renommierten Unternehmen entdeckt. So finden sich in der unmittelbaren Nachbarschaft bekannte Firmen wie die UBS, Allianz Suisse, Bank Julius Bär, Helvetia Patria, IBM, ABB usw. In gerade einmal drei Gehminuten gelangt man via Unterführung zu den Gleisen wobei auch die nahe Tramstation «Grünausstrasse» sowie die Bushaltestelle «Vulkanstrasse» direkt vor der Haustüre regelmässig von den Verkehrsbetrieben bedient werden. Mit dem Strassenbauprojekt «Juchstrasse» entsteht ausserdem ein direkter Autobahnanschluss in unmittelbarer Nähe der Gewerbeliegenschaft, wodurch auch der Anschluss an den privaten Verkehr optimal gewährleistet sein wird.